myTIER Forum Foren Technische Fragen Optimales Laden der Akkus!? Antwort auf: Optimales Laden der Akkus!?

#1235
kingcopy
Teilnehmer

Weiter: Das Ladegerät schaft 40V bei 4A / Ich nehme mal an es sind 4 Paare mit etwas über 3 AH paralell geschaltet dadurch teilt sich der Ladestrom um den Faktor 4 und wir sind damit weit unter 1C was einer lithuiumzelle überhaupt gar nichts ausmacht.

 

Dein Tier hat durch das IOT Modul eine erhebliche Selbstentladung, folglich werden Deine Zellen nicht lange “stark aufgeladen bleiben”

 

Meine Erfahrung mit Lithiumzellen zeigt das diese eher “umkippen durch schlechte oder keine Balancer” als durch laden .

 

und die schlechten Balancer waren am Anfang, mittlerweile gibt es derat gute Software Programmed ICs für ein paar Cent die regeln alles….

ausserdem sind die Zellen mittlerweile in der 6 generation hergestellt, das Ding ist baujahr 2019!

 

Wer hat den MUMM und nimmt die Elektronik auseinander und checkt ide ICs? 😉

 

 

  • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahren, 11 Monaten von kingcopy.
  • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahren, 11 Monaten von kingcopy.