myTIER Forum Foren Modifikationen Umbau auf Heckantrieb Antwort auf: Umbau auf Heckantrieb

#2861
acl
Teilnehmer

Thema Bodenhaftung und Straßenlage:

Die Reifen die drauf sind, sind pure Straßenreifen – logisch – jeder der mit dem Roller mal über eine feuchte Wiese gefahren ist, weiß dass das keine gute Idee ist, denn die Traktionskontrolle regelt das Ding gnadenlos runter – jeder der behauptet, er brettere durch den Wald lügt, denn das kann der Roller nicht, oder er hat ihn derart von der Regelung verändert, dass es geht – das glaub ich aber auch nicht, denn dann muss er genau so umgebaut sein wie mein Projekt oben 😉

Federung:

Bei meinem umgebauten Roller ist eine neue Federgabel verbaut worden und so hab ich ihn bekommen und hey, Leute, das ist ein Unterschied zwischen Tag und Nacht! Die federt fast alles weg, das Handling ist extrem gut – wenn ich den mit der Möhre vergleiche, den ich reparieren will wo die Federung Brett hart ist und das Ding wackelt beim bremsen, so wie viele andere.

Wenn die Federung bei euch etwas „Spiel“ haben sollte – lasst ihn reparieren – ihr werdet es nicht bereuen und sowas wie Luftreifen etc. braucht ihr nicht mehr bzw. wollt ihr nicht mehr!!

  • Diese Antwort wurde geändert vor 11 Monaten, 1 Woche von acl.