myTIER Forum Foren Reparaturen Bremse einstellen

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #1395
    Andysch1994
    Teilnehmer

    Moin,

     

    Hant ihr schonmal eure Bremse eingestellt? Wenn ja wie und wo? Meine Bremse hinten ist sehr sehr schwa h. Ich habe auch ein Schleifendes Geräuch keine ahnung ob das von der Bremse kommt.. ist aufjedenfall relativ laut zu hören

    #1409
    Baxtor
    Teilnehmer

    Mit hinten meinst du die Fußbremse? Die zieht bei mir auch nichts. Wie ist das bei den TIER Leihscootern im Vergleich? Habe da nicht drauf geachtet.

    #1412
    pilpop
    Teilnehmer

    Es gibt keine Fußbremse. Hahahaha du hast das echt versucht? 😀

    #1415
    Andysch1994
    Teilnehmer

    Der Linke Bremshebel (für hinten) und der rechte Bremshebel (für vorne) beides wirkt relativ schwammig sag ich jetz mal also hinten wenn ich bremsen will fängt der an zu quitschen und iwas is da auch am schleifen. Die VOI Bremsen z.b sind viel bissiger da brauch man nur ganz kurz antippen..

    #1419
    pilpop
    Teilnehmer

    Hatte mal einen Leihtier, da war rechts hinten, Schade dass das nicht standard ist.

    #1420
    Baxtor
    Teilnehmer

    Äh ja hab’s versucht 🙈🙈 Anfänger… dachte die linke zieht bei mir auch vorne… geht in dem Fall gut…

    #1423
    DoubleK
    Teilnehmer

    @Andysch1994: Die Bremsen kannst du auf jeden Fall einstellen. Du benötigt einen Sicherheitstorx-Schraubendreher (welche Größe genau kann ich dir nicht sagen), dann mit einer Zange den Bremszug gut festhalten und die Schraube minimal lösen, bis der Zug sich ziehen lässt. Dann je nach Wunsch den Zug soweit ziehen bis es passt.  Hoffe ich konnte dir helfen 🙂

    #1426
    Andysch1994
    Teilnehmer

    Ja die hatte ich gesehen. Also kann man die nur unten an den Seilen lösenn und da ziehen? Dachte das man evtl auch oben was machen kann

    #1445
    DoubleK
    Teilnehmer

    @Andysch1994: Ich weiß leider nicht wie es unter der Lenkerverkleidung aussieht, aber theoretisch kannst du auch da den Zug minimal justieren. Trotzdem würde ich es erstmal unten versuchen, ist mit weniger Aufwand verbunden.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.