myTIER Forum Foren Allgemein eScooter Pflege

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #1645
    Andysch1994
    Teilnehmer

    Moinsen,

     

    seit 1   1/2 Wochen fahre ich nun schon mit meinem eScooter Tag täglich zur arbeit und wieder zurück. Einige Tage waren Nass einige Tage waren trocken. Letztendlich habe ich mein eScooter seit 1   1/2 Wochen nich 1x sauber gemacht :D. Ja er sieht aus wie Sau. Wie macht ihr eure eScooter sauber? Da ich im Autohaus arbeit würde ich den gerne mit einem Dampfstrahler sauber machen aber ob das gut ist? Wie macht ihr es den so? Würde mich gerne mal interessieren. 🙂

    #1646
    Andysch1994
    Teilnehmer

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 1 Monat von Andysch1994.
    #1648
    Andysch1994
    Teilnehmer

    #1649
    Andysch1994
    Teilnehmer

    #1650
    Andysch1994
    Teilnehmer

     

    Ich glaube mit nen paar Feuchttüchern is das nich getan 😀

    #1651
    pilpop
    Teilnehmer

    So sieht meiner auch aus, schlimmer noch. Ich hoffe ja noch auf starkregen. :d

    im winter lohnt sich das eigentlich nicht, beim nächsten regen ist er eh wieder schmutzig.

    #1652
    Andysch1994
    Teilnehmer

    mein 1. Gedanke war auch auf regen hahaha 😀 Aber aktuell wurde bisher kein regen mehr angesagt bis Neujahr.. und iwie sieht das auch scheiße aus so rum zufahren…

     

    Ich hatte vorne tatsäschlich gestern noch nen dicken brocken an Drekc hängen aber der wurde anscheind abgeschüttelt 😀

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 1 Monat von Andysch1994.
    #1657
    Ozzy_Osram
    Teilnehmer

    Ich nehme als so feuchte Kunststoffpflegetücher vom Discounter!

    #1692
    cizzbar
    Teilnehmer

    Warmes Wasser plus ein Haushaltstuch und der Kleine sieht nach einer Minute wieder aus wie neu

    #1712
    IggidasTier
    Teilnehmer

    Dampfstrahl mit großem Abstand ( 30-50 cm) sollte kein Problem für eine Zwischenwäsche sein 👍

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.