myTIER Forum Foren Allgemein Paypal käuferschutz abgelehnt/Anwalt

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #4473
    Blairwitch
    Teilnehmer

     

     

     

    Moin moin, ?

    Im Juni habe ich einen mytier bestellt und bekommen. Leider hat er mehrere defekte (fehlende Schrauben, defektes Rücklicht, „klappert“, Drahtseil der bremse ausgefranzt“) und die Bluetoothverbindung funktioniert nicht richtig (ein paar Tage konnte man den Scooter starten oder ausschalten wenn er am Stromnetz angeschlossen war, dann gar nicht mehr. Man kann sich einfach nicht verbinden, der Scooter ist „Dauer-an“).

    Seit Anfang Juli war ich mit TIER telefonisch im Kontakt (Email wurde nie beantwortet) und habe hintereinander 3 Termine zur Reparatur bekommen. Alle 3 Termine wurden unkommentiert nicht wahrgenommen. Am Telefon wusste man jedes Mal nicht wie das passieren konnte und versprach beim nächsten Termin würde es funktionieren.

    Naja,hat es nicht. Dann habe ich TIER per einschreiben eine Frist gesetzt, die ebenfalls unbeantwortet bleib.

    Also habe ich paypal eingeschaltet. Nun haben diese meinen Antrag auf käuferschutz abgelehnt weil sie ein Gutachten von mir wollten und nicht akzeptiert haben, das der Verkäufer in der „Beweispflicht“ ist.

    Ebenfalls ist es paypal egal das TIER sich auch ihnen gegenüber nicht geäußert hat / ihnen keine Informationen gegeben hat.

    Jetzt war ich bei der verbraucherzentrale und die sagten mir ich solle TIER noch eine Frist setzen und wenn sie nicht reagieren zum Anwalt gehen.

    Hatte hier jemand schon einen Rechtsstreit mit TIER? Und wie ist dieser ausgegangen?

     

    Liebe Grüße ?

     

    #4508
    Roger12
    Teilnehmer

    Darf ich fragen ob Du Stammkunde bei Paypal bist oder erst neu dort? Ich hatte sonst bei Paypal immer mein recht bekommen, deshalb würde ich mich wundern wenn es bei Tier anders wäre. Gerade beim Thema „Firma meldet sich nicht oder antwortet nicht“ hat Paypal dann immer zu meinen Gunsten entschieden…

    #4509
    Blairwitch
    Teilnehmer

    Also ich habe schon seit Jahren einen Paypal Account und auch schon sehr viele Sachen über Paypal gezahlt. Dies war das erste (und letzte) mal dass ich etwas auf Raten über Paypal gezahlt habe. Ich musste auch noch nie den käuferschutz in Anspruch nehmen.

    Paypal sagt halt dass es ein Garantiefall ist und sie nicht zuständig sind, was für mich fraglich ist da das Teil von Anfang an defekt war. Außerdem hat TIER überhaupt nicht auf die Anfragen seitens Paypal reagiert.

    Jeder Mitarbeiter den ich ich von Paypal am Telefon hatte, hatte Verständnis für mich und Mitleid. Abgelehnt wurde der Antrag trotzdem. Ich denke paypal hat mit TIER ganz schön viel zu tun ?.

    Ich habe einen Anwalt eingeschaltet und siehe da, auf einmal hat TIER den defekten scooter abgeholt und das Geld zurück gezahlt.

    Die Anwältin musste nur ein einziges Schreiben aufsetzen ?.

    #4511
    Goodvibe25
    Teilnehmer

    Was hat das Ganze gekostet? Bzw. die Schreiben aufsetzen

    #4512
    Blairwitch
    Teilnehmer

    Das Schreiben hat eine befreundete Anwältin aufgesetzt und ich musste nichts dafür zahlen. Aber da hat wirklich ein einziges Schreiben gereicht. Das wird nicht so teuer sein.

    Vorher war ich bei der Verbraucherzentrale, aber das Geld hätte ich mir sparen können, die haben mir auch nur gesagt dass ich mir einen Anwalt nehmen soll.

    TIER ist die letzte Drecksfirma. Selbst das Logistikunternehmen, welches den Scooter abgeholt hat, hat kein gutes Haar an ihnen gelassen. Und der Fahrer hat erzählt, dass er im Moment nichts anderes macht, als die ganzen defekten Scooter wieder abzuholen.

    Ich kann nur empfehlen, direkt zum Anwalt zu gehen, wenn die Kommunikation mit denen nicht funktioniert. Und wie ich aus vielen Bewertungen gelesen habe, ist das sehr oft der Fall.

    #4513
    Goodvibe25
    Teilnehmer

    Gönn dir ein Snickers 😀 du bist nicht du wenn du hungrig bist 😀 https://amzn.to/38AwEmr

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.