myTIER Forum Foren App / Steuergerät / Controller IoT Scooter verbindet sich nicht mit Bluetooth

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #2712
    KatharinaHermine
    Teilnehmer

    Ich hab seit gestern meinen Scooter und bin grundsätzlich zufrieden, aber die Bluetoothverbindung reißt immer wieder ab und ich kann den Scooter also NICHT sperren und damit auch das Licht nicht ausschalten. Jetzt fuhr ich das erste Mal zur Arbeit, alles gut, aber jetzt steht mein leuchtender, offener, Scooter in einer Besenkammer und ist hoffentlich NICHT leer wenn ich wieder heimfahre.

    Chronologisch: Scooter bekommen, angesteckt. Zuerst findet er den Scooter ewig nicht. App findet den Scooter, aber als ich das PW eingegeben hab, „dreht“ der Kreis (bitte warten) EWIG und nichts passiert. Hab alles deinstalliert, Handy neu gestartet, geschaut, dass überall die neueste Version installiert ist, App neu installiert. Dann klappte das mim PW, Akku und Scooter wurde angezeigt, aber „Bluetoothverbindung wird hergestellt“ (oder so).
    Fahren ging und geht aber.
    Hab dann, heute morgen, nochmal alles deinstalliert und installiert, jetzt wieder das selbe Theater, nach PW Eingabe nur ein drehender Kreis, keine Verbindung.

    Ich bin ehrlich gesagt schon ziemlich verzweifelt weil ich ihn so nicht herumstehen lassen kann und will. Ich kann ja nichtmal einkaufen gehen, wenn ich ihn nicht sperren kann.

    #2713
    pilpop
    Teilnehmer

    Kollege hat auch einen und android, konnte es nicht glauben dass er teils 3 minuten warten musste bis eine verbindung zustande kommt, das ist mit ios nicht so. Während der fahrt hab ich nie abbrüche, nur wenn ich aus dem bt bereich gehe, dann reicht aber ein bt aus / bt an und innerhalb einer sekunde steht die verbindung.
    Bitte das mal testen, dann die app öffnen und einfach warten.

    #2714
    KatharinaHermine
    Teilnehmer

    Ich hab schon STUNDEN gewartet. Es verbindet sich nicht.

     

    #2715
    KatharinaHermine
    Teilnehmer

    BT an und aus hab ich schon gefühlt hundertmal probiert. Neustart. Deinstallieren. Installieren….

     

    #2717
    Höllenhund
    Teilnehmer

    auch ich bekomme ihn nicht gestartet, (android) alles erdenkliches versucht, der Update .15 ist definitiv Fehlerhaft.  die werden schon ihr shitstorm dafür bekommen.

    #2718
    KatharinaHermine
    Teilnehmer

    Ich kann mit ihm fahren, aber ihn nicht absperren und das Licht leuchtet, bis ich ihn wieder – daheim – an den Stecker stecke… bin gespannt ob ich heute noch heimkomme … müsste aber schon, sind ja „nur“ LEDs, oder? Und der Akku ist stark…. Aber so gehts halt nicht, ich kann ja nirgends stehen bleiben wenn ich ihn nichtmal absperren kann und er leuchtet wie ein Christbaum.

     

    #2719
    pilpop
    Teilnehmer

    Akku wird reichen, logo.

    kann doch nicht sein dass jedes zweite update den bug wieder verursacht, das wäre jetzt das dritte mal schon.

    #2720
    KatharinaHermine
    Teilnehmer

    Echt, pilpop, dass ist immer wieder so? Das gibts doch nicht… wenn das einmal gefixt ist, muss es doch so bleiben….

    Na geh… ich mag den Scooter echt, flitzt und ist stark genug… aber das ist ja schon mehr als nur „lästig“.

    #2721
    Höllenhund
    Teilnehmer

    wenn ich die Tier app starte, lande ich über den Atlantischen Ozean, dann findet er sich, scooter wird angezeigt kann ihn aber nicht Starten.

    Eben Tier Berlin angeschrieben, die Antwort kam in Finnischer Sprache…. zur app verwiesen.

    das bestätigt nur was ich immer gesagt habe…. weg von der APP,   egal wie!!!

    #2726
    KatharinaHermine
    Teilnehmer

    Naja, Fred, wie? Ich hab den Scooter erst seit gestern… kenn mich null aus.

    #2727
    pilpop
    Teilnehmer

    Theoretisch müsstest du die lot box mit torx abschrauben, abklemmen und wieder zurück, dann gehts wieder. Warte mal das nächste update ab, in aller regel kommt das schnell weil ich jetzt nicht denke dass du einen torx sicherheits schraubendreher hast. wobei bei mir imbus schrauben dran waren. Die lot box ist das schwarze ding an der lenkstange, dahinter sind 2 schrauben um die es geht.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 weeks, 4 days von pilpop.
    #2731
    KatharinaHermine
    Teilnehmer

    Danke! Dann wart ich mal das Update ab.

    #2732
    Shakraan
    Teilnehmer

    Bei mir war es vor kurzem genau andersrum. Ich konnte ihn zwar absperren, aber auf einmal wurde er von keinem Handy mehr via Bluetooth gefunden. Im Zweifelsfall ist wirklich der einzige weg ihn zu resetten, also im Endeffekt das klassische Ausstecken/wieder anstecken.

    Wie von anderen schon beschrieben muss man dafür die IoT Box abschrauben, herausnehmen, den Stecker der Sie verbindet, abstecken, wieder einstecken, wieder einbauen, fertig. Hab mir dafür folgenden Bitsatz geholt, günstig, kann ich empfehlen: https://www.amazon.de/gp/product/B003A664UG/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o00_s00?ie=UTF8&psc=1  (vorrausgesetzt du hast etwas zum reinstecken, also einen Akkuschrauber oder Schraubenzieher mit Bitaufnahme)

    Die Bits sind auch praktisch zum festziehen wenn sich die Lenkstange etwas lose ruckelt (ist bei mir nach mehrfachem ruckeln über Pflastersteine passiert).

    #2733
    KatharinaHermine
    Teilnehmer

    Shakraan, herzlichen Dank für den Tipp!

     

    #2734
    Höllenhund
    Teilnehmer

    hallo Kathi,  bei mir funktioniert alles wieder, habe sie app deinst.und wieder Installiert, nach 19 versuche fand er den Scooter, nochmal Passwort eingeben.  für alle die ihr Passwort geändert haben, es wird nach den Originalen Passwort gefragt, nicht den, der wir geändert haben.

    @Katha…  wenn ein Baumarkt in der nähe ist, hole dir umbedingt den Sicherheit-Torx-Set, (16 Eur.)   Viele Schrauben müssen ab un zu nachgezogen werden, die Box abzuschrauben ist kein Thema, kleiner Julet Stecker raus und wieder rein ist notwendig (als letzter Option)  keine angst, kannst nichts kaputtmachen.

     

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.