myTIER Forum Foren Technische Fragen App-Update; Verbindungsaufbau; Passwort; …

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #4439
    dennis
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    wir haben uns vor ca. 3 Wochen den MyTier Go gekauft. Letzte Woche kam eine Mail von Tier „Deine neuen myTIER App Features“.

    Die dort beschriebenen Update-Funktionen funktionieren bei uns nicht! Es gibt in unserer App (iOS, 3.0.3) keine Möglichkeit den „Scooter zu updaten“. Weiß jemand mehr? Die Hotline ist leider geschlossen und auf eine E-Mail Antwort lassen die einen warten.

    Zweiter Punkt. Es dauert aktuell immer sehr lange bis ich den Scooter entriegeln kann. Verbindung ist da. Nach ca. 50-maligen drücken auf entriegeln klappt es dann (mal mehr mal weniger). Ich hoffe, dass wird durch das angepriesene Firmware-Update behoben, oder mache ich was falsch?

    Dritter Punkt. Ist es wirklich möglich, den Scooter mit jedem X-Beliebigen Passwort zu entriegeln? In der Mail stand ein Standard-Password drin, welches ich für den Update-Prozess verwenden solle. Damit hatte ich vollen Zugriff. Blöd nur, dass das Kennwort sehr viele Menschen wissen könnten.

    Wäre klasse, wenn mir der eine oder andere etwas Licht ins Dunkel bringen könnte.

    Vielen Dank im voraus
    Dennis

    #4442
    Roger12
    Teilnehmer

    Finger weg vom Update, danach geht Dein Scooter nicht mehr zu entsperren oder zu sperren…also noch warten bis alle Bugs gefixt sind, so wie ich Tier kenne, dann minimum ein halbes Jahr warten…

    #4443
    dennis
    Teilnehmer

    Update..

    Das update habe ich gestern gemacht. Verbindung Ent- und Abriegeln in unter einer Sekunde. Passwort kann ich jetzt auch selber ändern.

    Von meiner Seite jetzt alles Perfekt.

    #4446
    Roger12
    Teilnehmer

    Gab es ein neues update nun, dass es jetzt funktioniert? Welche Version nutzt Du und unter welchem Bteriebssystem?

    #4447
    dennis
    Teilnehmer

    Am Phone iOS Version 3.9.3 (update kam vor 6 Tagen) – Firmwareversion kann ich dir leider nicht sagen – sie wird mir nicht angezeigt. Ich habe das Standard-Passwort aus der E-Mail benutzt. Mein altes persönliches (welches ich beim Kauf erhalten habe) funktioniert nicht.

    #4449
    Roger12
    Teilnehmer

    Also es geht definitiv kein update! Wenn man versucht das Update zu machen geht danach der Roller nicht mehr zu sperren oder zu entsperren….man muss dann den Roller von der App trennen und noch einmal verbinden, dann funktionieret das Sperren und entsperren wieder!

    #4453
    Andysch1994
    Teilnehmer

    Habe heute von Aptoide eine neues Update runtergeladen von myTIER. Da ist mir was neues aufgefallen… Neuste Android Version 3.9.17 (über Aptoide) Schaut euch mal den Screen an: 

     

    Ich habe auf den Button mal druf gedrückt da kommt ganz kurz nen Downloadsymbol oben in der Leiste aber der ist ganz schnell wieder weg..

    #4454
    reupkech
    Teilnehmer

    Ich habe gestern ein Update gemacht. Danach musste ich den Roller trennen und neu verbinden. Dann hatte ich eine neue Anzeige mit Akkustand und Reichweite und ich kann das Licht ein- und ausschalten. Ich hatte vorher auch das Problem, dass sich der Roller nicht mehr einschalten ließ und ich auch gefühlt 50 mal auf den Einschaltbutton drücken musste. Ich bin mal gespannt, ob sich das auch verbessert hat. Die Änderung des Passworts funktioniert allerdings nicht.  Ich habe ein IPhone, also IOS. Ich habe das Gefühl, da gibt es mehr Probleme wie mit Android.

    #4467
    Okrutti
    Teilnehmer

    Wovon hast du ein Update gemacht. Ich habe mit iOS ein Problem. Passwort wird nicht akzeptiert. Roller lässt sich trotzdem fahren aber kein ein und ausschalten möglich. Auch keine Anzeige wo man Licht an und aus schalten kann etc…

    #4468
    Okrutti
    Teilnehmer

    Hilfe…

    #4469
    Okrutti
    Teilnehmer

    Der Kundendienst lässt sich zeit

    #4487
    Winergie
    Teilnehmer

    Hallo Leute,

    bei mir bestehen mit Samsung Android Handy genau die gleichen Probleme. Zunächst konnte ich kein Update durchführen. Nach 50 Versuchen ist es mir schließlich irgendwann gelungen mit meinem Samsung Tablet das Update erfolgreich zu beenden. Nun funktionierten auch die Anzeige für Akkustand und Reichweite. Manchmal lässt sich nun auch das Licht an- und ausschalten, aber nicht immer. Dennoch habe ich das Update erstmal als positiv empfunden.

    Als ich am Tag darauf zur Arbeit fahren wollte hatte ich Probleme mit der Anmeldung. Nach 2x Handy herunterfahren und App neu starten wurde das Standart Passwort endlich akzeptiert und ich kam noch zur Arbeit, wenn auch zu spät. Nach der Arbeit dann erneut Probleme. Nach 30 Min. in der Kälte hantieren war der Akku meines Handys leer und ich musste meinen Scooter 5 km nach Hause schieben.

    Dort angekommen versuchte ich es dann erneut mit meinem Tablet und war diesmal erfolgreich. Plötzlich war es sogar möglich das Passwort zu ändern, was ich tat. Das neue Passwort wurde bestätigt.

    Bei dem nächsten Versuch mich mit meinem neuen Passwort über mein Handy anzumelden brauchte ich erneut 20 Min. Und merkwürdig ist, es ging nur mit dem Standart Passwort. Also wurde das Passwort nun doch nicht geändert?!

    Fazid: Ich kann den Scooter nicht mehr benutzen um damit zur Arbeit zu fahren. Die App ist eine einzige Katastrophe und unzuverlässig. Das Passwort Problem ist ein Skandal. Wie kann ich sicher sein, das der Roller nicht vor fremden Zugriff gesichert ist? In einigen Beiträgen ist von einer Wegfahrsperre die Rede. Was ist damit gemeint? Bei mir schaltet sich der Scooter immer nur ab, lässt sich aber stets rollen. Aber das ist auch gut so, sonst müsste ich ihn 5 km von der Arbeit nach Hause tragen, wenn ich mich nicht anmelden kann.

    Gibt es hier jemanden, der mir bei dem Problem helfen kann?

     

     

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monaten, 2 Wochen von Winergie.
    #4526
    Iltis
    Teilnehmer

    @Winergie

    Meine Antwort kommt leider reichlich spät aber ich kenne die leidigen Probleme die du schreibst zu genüge. Ich selbst musste schon des Öfteren einen unliebsamen Fußmarsch oder gar ein Taxi deswegen in Anspruch nehmen. (Entweder ewiges Laden bei der Passworteingabe ins Unendliche oder gelbe Schrift mit dem Hinweis keiner Verbindung.)

    Sporadisch war bei meinem mytier Go auch keine Verbindung mehr möglich, zuvor hatte ich über Monate schon sporadische Probleme mit der Bluetooth Verbindung. Nach ewigem hin- und her mit dem Tier Support (wo oft Besserung mittels künftiger Updates gelobt wurde) nahm letztendlich Tier den Scooter zurück und der Kaufpreis wurde erstattet. Anscheinend gibt es hier keine Lösung. Angeblich lag das nur an der Inkompatibilität meines Telefons (One Plus 6T), dies glaube ich bis heute nicht …

    Meine Freundin hat auch relativ zeitgleich einen Mytier Go erworben, der funktionierte bis zu den letzten Updates (Firm und Software) tadellos, jedoch hat sie inzwischen die selbe Problematik und kann ihren Scooter einfach nicht mehr verwenden.

    Ich empfehle dir dich mit dem Tier Support in Verbindung zu setzen und auf eine Lösung zu pochen, scheinbar ist hier etwas in der Software wirklich faul und es ist keine Besserung in Sicht.

     

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.