myTIER Forum Foren Technische Fragen Fehler auf dem Display 14E

Schlagwörter: 

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 30)
  • Autor
    Beiträge
  • #4119
    Stuggi0711
    Teilnehmer

    Einen aus dem SXT Shop.

    #4120
    Höllenhund
    Teilnehmer

    jejejeje

    #4121
    pansendrop
    Teilnehmer

    Ob SXT Max Gashebel identisch ist, kann hier wahrscheinlich keiner sagen. Es gab schon mehrere Teile die anders waren obwohl die von außen gleich aussahen. Vielleicht sind innen die Magnete anders positioniert oder der Magnetfeldsensor ist anders dimensioniert und schon kann es zu einem Fehler führen weil die Steuerung Werte bekommt, die einfach vom Drehwinkel, zumindest beim myTIER, nicht passen.

    Es ist alles nur eine Vermutung von mir, ich habe es selber nicht überprüft. Ich persönlich würde aber nicht auf eine schnelle TIER Lösung hoffen. Und wenn ihr schon den Hebel abgebaut habt schaut doch mal rein ob die Magnete noch richtig sitzen und versucht auch mal was der Typ ab 1:45m mit den losen Magneten zeigt (Error Reset).

     

    Viel Erfolg

    #4123
    Stuggi0711
    Teilnehmer

    Habe gerade wie im Video Mal zerlegt Magnete sitzen in Position also mechanisch scheint alles in Ordnung zu sein.

    #4158
    TIERMechanic
    Teilnehmer

    <p style=“text-align: left;“>Hi Leute, e14 ist der rechte bremshebel, reicht wenn man den sensor tauscht. Wenn Glück hast ist nur ein Kabel bruch den du flicken könntest.</p>

    #4159
    Stuggi0711
    Teilnehmer

    Super kannst du mir vielleicht sagen wo der Sensor sitzt?

    #4160
    TIERMechanic
    Teilnehmer

    <p style=“text-align: left;“>Am bremshebel unten drunter gibt’s einen „Deckel“. 3 Schrauben lösen und dann kommt er dir entgegen.</p>

    #4161
    Stuggi0711
    Teilnehmer

    Vielen Dank für deine Hilfe werde ich morgen Mal danach schauen.

    #4176
    Stuggi0711
    Teilnehmer

    Heute neuen Bremshebel verbaut.14E weg der Roller läuft wieder perfekt.

    #4178
    pansendrop
    Teilnehmer

    Ja super dann gibt es für das Problem ja auch eine Lösung. Danke an TIERMechanic und alle die es ausprobiert haben ?

    #4179
    Stuggi0711
    Teilnehmer

    Ja von mir auch ein großes Dankeschön an TIERMechanic und an alle anderen User die sich beteiligt haben.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 7 Monaten, 3 Wochen von Stuggi0711.
    #4183
    Chris P
    Teilnehmer

    Da hier gerade Lösungen kommen, kann mir jemand verraten was der Fehler 16E bedeutet?    (Während der Fahrt, nimmt dann für ca 1sek kein Gas an)..     Hatte ich 2x kurz hintereinander    🙂

    Gruß

     

    Chris

    #4195
    Lasagnetier
    Teilnehmer

    Den Fehler hatte ich in den letzten Tagen auch 2 mal, war dann aber direkt wieder weg, was mag das sein?

    #4516
    magnumthevoice
    Teilnehmer

    Hallo,

     

    ich habe auch den Fehler E14!

    Wenn ich bei dem neuen Bremshebel die 3 Schrauben löse und mir dann der Sensor entgegenkommt,

    wie weiß ich dann, wie er wieder eingebaut werden muss? Hatte beim alten Bremshebel den Deckel gelöst

    und der Sensor kam mir auch sofort entgegen!

    Wollte jetzt nur vom neuen Bremshebel den Sensor tauschen, dabei wäre ein Foto recht hilfreich!

     

     

    Viele Grüße

    Magnus

    #4521
    Goodvibe25
    Teilnehmer

    Neues Scheibenbremsenschloss https://amzn.to/3pHOf25

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 30)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.