Schlagwörter: 

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 206)
  • Autor
    Beiträge
  • #2643
    acl
    Teilnehmer

    @Fred – und, läuft er wieder und wie schmeckten die Gummibärchen 🙂 ?

    #2644
    acl
    Teilnehmer

    Kurze Rückmeldung zum Kingfishertool im täglichen Gebrauch:

    • Aus welchem Grund auch immer, funktioniert bei mir die Limitanpassung nicht – ich kann die Höchstgeschindigkeit nur durch Wechsel in der Dashboardeinstellung vornehmen – pro Schritt nach oben, steigt die Limitanpassung um 0,5 Km/h – bin aktuell bei max. 34 Km/h.
    • Die 34 Sachen erreicht der Scooter aber bei mir in der Ebene ohne Wind nicht. Bei voller Batterie sind 31 Km/h drin. Dieser Wert sinkt um 1 Km/h pro 10% Entladung der Batterie und pendelt sich bei 27 ein.
    • 31 Sachen mit dem Scooter sind grenzwertig. Zugegeben, es macht total viel Spaß, allerdings durch die bauartbedingten Bremsen kommt man regelmäßig in Situationen, wo man eher ausweichen muss, statt rechtzeitig zu bremsen.
    • Das Fahrwerk vermittelt bei hohen Geschindigkeiten einen verblüffend stabilen Eindruck (wenns geradeaus geht) bei Kurven wirds teilweise heikel, gerade bei Split auf dem Weg oder engen Radien.
    • Die elek. Bremse vorn ist aus welchem Grund auch immer extrem verzögernd eingestellt. D.h. die greift zu, unvermittelt und man legt ungewollt quasi Vollbremsungen hin, wenn man nicht aufpasst.
    • Einstellmöglichkeiten „on the fly“ habe ich bisher noch nicht geschafft – die rumtipperei auf dem Plättchen dauert länger als der Roller ausrollt – denn es geht nur, wenn man kein Gas gibt.
    • Ansonsten funktioniert das Sperren und Entsperren sehr zuverlässig.
    • Stromverbrauch ist bei diesen Geschwindigkeiten natürlich utopisch hoch. Werde heute mal einen Rechweitentest machen ggü. meinem anderen myTier mit der Originalbox.
    • Achja, der Antritt des original Rollers ist tatsächlich höher als der modifizierte… Hier greift wohl die 75% Grenze des Drehmomentslimiter. Müsste aber normal andersrum sein.

    Für den anderen noch Originalroller habe ich mir jetzt in China einen neuen Fahrtenregler nebst Bedienteil bestellt für 25 Euro – das werde ich mal ausprobieren und werde berichten, ob das auch läuft. Wird zwar die Hölle werden, das Ding zu verbauen, aber die Einstellmöglichkeiten sind größer.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 2 Monaten von acl.
    #2646
    acl
    Teilnehmer

    Mein Fazit:

    Für den öffentlichen Verkehr ist ein derart getunter Roller wirklich eine Gefahr für andere und sich selbst. Diesem Fakt muss man tief ins Auge blicken. Meiner Meinung nach sind Maximalgeschwindigkeiten von 22 Sachen das höchste der Gefühle, denn über dieser Geschwindikeit ist die Kontrolle über die bauartbedingten physikalischen Limitierungen dieses Rollers in Situationen, in den es auf Kontrolle ankommt noch dazu ohne Helm, nicht mehr gegeben. Darüber ists schlicht lebensgefährlich!

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 2 Monaten von acl.
    #2648
    pansendrop
    Teilnehmer

    Hallo acl, vielen danke für deine ausführliche Rückmeldung. Konntest du eigentlich durch die getrennte „ESC/Akku Leitung“ negative Auswirkungen feststellen?

    Kannst du uns verraten mit welchem Model Factor und Dashboard Factor du unterwegs bist?

    Danke dir

     

    #2657
    acl
    Teilnehmer

    Servus,

    klar. Bin aktuell mit 3/32 unterwegs. Habe die Box an meinem G-Modell verbaut.

    Nein, keinerlei negative Auswirkungen – und abgebrannt is er auch noch nicht.

    #2658
    acl
    Teilnehmer

    wobei… Es könnte der Grund sein, warum der Peak des Leistungsstroms nicht so hoch ist wie beim Original und er deshalb etwas schlechter beschleunigt. Man müsste das mal messen – dazu hab ich aber gar keinen Bock, weil dazu müßte ich den halben scooter wieder auseinander nehmen.

    #2659
    careyer
    Teilnehmer

    Kann bitte nochmal jemand den Link posten wo man dieses KingFisher tool herbekommt… die Informationen gehen hier im Forum irgendwie in verschiedenen Threads etwas durcheinander und ich finds auf die schnelle nicht mehr. Vielen Dank!!!
    Schönes WE

    #2661
    Höllenhund
    Teilnehmer

    Scooter-unlock.eu

     

    #2671
    ScooterTester
    Teilnehmer

    Hey leute,

     

    wo sehe ich denn genau welches Modell an Scooter ich habe.

    danke euch

    #2672
    Höllenhund
    Teilnehmer

    Unter den Roller, wenn der Aufkleber noch da ist…

     

    #2676
    Andysch1994
    Teilnehmer

    Meiner ist zwar noch da aber kaum noch lesbar… hatte MyTIER mal diesbezüglich angeschrieben.. Ich warte seit 10.12.19 auf eine Antwort 😀

    #2677
    ScooterTester
    Teilnehmer

    So ich habe gestern mein Parrot Tool installiert. Bei beiden Angaben auf der FAQ Webseite geht der Roller nach ca. 2-5 Min aus. Aber er geht nur aus wenn man den Motor an hatte. Wenn man den Scooter friedlich stehen lässt ohne was zu machen passiert gar nichts. Habt ihr Ideen für Model/Dashbords die funktionieren?

     

     

    #2678
    ZenoN
    Teilnehmer

    Das Parrot Tool ist doch gar nicht für den ES-200 gedacht?

    #2679
    ScooterTester
    Teilnehmer

    Doch das ging einwandfrei. Aber ich weiß nicht mehr welche einstellungen ich hatte. Dann habe ich das Tool nochmal abgeklemmt und die Einstellugngen verloren. Seid dem tritt das Problem auf !Aber der Support sagte das es für den ES-200 geht.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 2 Monaten von ScooterTester.
    #2681
    Höllenhund
    Teilnehmer

    Habe Mr. Bertelmus angeschrieben, werde mein erstes Tier für ein Paar Wochen nach Polen Schicken, Dort sollen Tier Experimente durchgeführt werden, Ich hoffe dadurch meins umgerüstet zu bekommen, und zwischendurch Lernen die das Model kennen damit die vieles besser machen können, wie Z,b direkt am Tool den Julet anzulöten…   wie dem auch sei, hier ist die Antwort:

     

    I would like to work on this Tier scooter, no doubt.A lot of people ask about it but I assume you know that from forum?
    If you have will for letting me to investigate this model, I will be happy to try my best.

    The courier (private one not company) can be establish by one of two websites which was made for private drivers. It’s works like this: you call what item you have to transport, your listing is visible for drivers who passes pickup point and then they will reach you to pick up up. Sometime drivers are found in 1 day, sometimes in a week.

    As far as Bluetooth goes and kingfisher goes, this was the reason that we’ve launched PARROT, to simplify connection and operation (configuration, startup, updates and Overall compatibility). However it’s ain’t easy with so many different brands, ESC and further on manufacturer IOT deployed code changes.

    Please let me know about this ES-200,
    I’m REALY looking forward to this.

    Thanks in advanced

     

    kann mir jemand sagen wie ich die Jungs kontaktieren kann von der Transportbörse?

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 206)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.